Unsere Webseite verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten

Wenn Du auf unsere Webseite weitersurfst stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Erfahre mehr...

OK
  1. Was ist ein Cookie?
  2. Wie kann ich Cookies deaktivieren?
  3. Google AdSense

Informationen über Cookies

Was ist ein Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei die auf deinem Computer gespeichert wird, wenn Du eine Webseite besuchen. Diese Textdatei speichert Informationen, welche von der Webseite gelesen werden können, wenn Du diese zu einem späteren Zeitpunkt erneut besuchst. Einige Cookies sind notwendig, damit die Seite einwandfrei funktionieren kann. Andere Cookies sind vorteilhaft für den Besucher. Sie speichern den Usernamen auf genauso sichere Weise, wie zum Beispiel die Spracheinstellungen. Die Cookies dienen dazu, dass Du die gleichen Informationen nicht jedes Mal eingeben musst, wenn Du eine Website erneut besuchen.


Um Deine persönlichen Daten zu schützen sowie einen Informationsverlust oder gesetzwidriges Verhalten zu vermeiden nutzt cybergurke  entsprechende organisatorische und technische Maßnahmen.

Für weitere Informationen kannst du unsere Datenschutzerklärung nutzen.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Du kannst deine Browsereinstellungen ganz einfach anpassen um alle Cookies abzuschalten. Bitte beachtee: Wenn Du deine Cookies deaktivierst, wird dein Username und dein Passwort nicht länger auf der Website gespeichert sein.

Firefox:

  1. 1. Öffne den Firefox Browser.
  2. 2. Drücke die „Alt“ Taste auf deiner Tastatur.
  3. 3. Wähle „Menü“ und dann „Optionen“ in deiner Funktionsleiste.
  4. 4. Wähle den Reiter „Privatsphäre“ aus.
  5. 5. Wähle für „Firefox wird eine Chronik:“ „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
  6. 6. Entferne die Markierung „Cookies akzeptieren“ und speichere deine Einstellungen.

Internet Explorer:

  1. 1. Öffne den Internet Explorer.
  2. 2. Klicke auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.
  3. 3. Klicke auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  4. 4. Im Reiter „Cookies“ kannst Du die Markierung entfernen und deine Einstellungen speichern.

Google Chrome:

  1. 1. Öffne Google Chrome.
  2. 2. Wähle “Einstellungen” aus.
  3. 3. Klicke auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
  4. 4. Klicke im Reiter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.
  5. 5. Im Abschnitt „Cookies“ kannst Du diese deaktivieren und deine Einstellungen speichern.

Safari:

  1. 1. Öffne Safari.
  2. 2. Wähle „Einstellungen“ in der Funktionsliste (graues Zahnrad in der oberen, rechten Ecke) und klicke auf „Privatsphäre“.
  3. 3. Unter „Cookies akzeptieren“ kannst Du spezifizieren ob und wann Safari Cookies von Websites akzeptieren soll. Für mehr Informationen klicke auf Hilfe (?).
  4. 4. Wenn Du mehr über die Cookies erfahren möchten, die auf deinem Computer gespeichert werden, dann klicken Sie auf „Cookies anzeigen“.

Datenschutzerklärung wegen der Verwendung von Google AdSense

Unsere Internetseite verwendet Google AdSense. Dies ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mit dem Werbeanzeigen auf Internetseiten eingebunden werden können. Google AdSense verwendet sogenannte Cookies. Die Cookies sind Dateien. Durch die Speicherung der Cookies auf deinem Computer kann Google deine Benutzung unserer Internetseite analysieren. Bei Google AdSense werden zudem auch sogenannte Web Beacons verwendet. Das sind nicht sichtbare Grafiken. Damit kann Google Informationen, wie z.B. die Klicks auf unsere Internetseite oder den Verkehr auf unseren Seiten, analysieren.

Die genannten Informationen, Deine IP-Adresse und die Auslieferung von Werbeformaten werden an die Google-Server in den USA übermittelt und von diesen gespeichert. Diese gesamten Informationen wird Google möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies von Gesetzes wegen gefordert ist oder für den Fall, daß Dritte von Google beauftragt werden, diese Datenverarbeitung vorzunehmen. Keinesfalls wird Google jedoch deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google verknüpfen.

Du hast die Möglichkeit zu verhindern, dass die genannten Cookies auf deinem Computer gespeichert werden. Dazu musst Du an deinem Internetbrowser eine dementsprechende Einstellung vornehmen. Allerdings besteht dann die Möglichkeit, daß unsere Internetseite für Dich nur eingeschränkt nutzbar ist.

Angabe der Quelle: Flegl Rechtsanwälte GmbH

Hier kann deine Werbung stehen!
Klicke hier für mehr Infos...

Herzlich Willkommen auf unserer Seite

Hier gibt es vieles zu Entdecken. (Mitgliederbereich) Veranstaltungen, Forum, Rezepte, Eigene Blogs, Downloads und nützliche Informationen sowie Tutorials verschiedener Art. Mach auch Du mit und bringe dich hier mit ein. Du kannst hier auch eigene Beiträge und Bilder(Eigene Galerie) einreichen und vieles mehr. Auch sind Vorschläge und Anregungen immer gerne gesehen.

Wir bauen gerade die Seite aus/um. Bitte gedulde dich ein wenig. Danke

Grippe, Corona & Co, mal genauer betrachtet

5 1 1 1 1 1

Grippe vs. Corona usw.Vorweg... Sinvoll ist auf jeden Fall Hygiene (Hände waschen, nicht Handschlag etc.) und ansonsten ruhig bleiben und nicht ständig Nachrichten hören. Im Notfall kann man es eh nicht verhindern und in der Welt geschehen gerade Dinge, die uns viel mehr Angst machen sollten...

Ich möchte nur kurz mal ein wenig Klarheit hier reinbringen, weil viele doch einiges durcheinander hauen:

  1. Influenza (Grippe) und auch CoViD-19 (die durch das SARS-CoV-2, die neueste auch für Menschen relevante Mutation eines Coronavirus) werden durch Viren hervorgerufen. Diese müssen dazu in menschliche Zellen eindringen, um sich dort zu vermehren. Ohne Wirtszelle sind sie "tot". Für beide Virenarten gibt es entsprechende Rezeptoren (Einfallslöcher in den Zellen) in den Zellen der Atemwege bzw. Lunge.

1.a. Offenbar sind wir Europäer den Asiaten genetisch überlegen, was die Anspechbarkeit auf das SARS-CoV-2 betrifft. Wir haben offenbar eine deutlich geringere Anzahl an Rezeptoren, über die dieses Virus in unsere Zellen gelangen kann. Die Ansteckungsgefahr ist also offenbar deutlich geringer bei uns, selbst wenn wir mit dem Virus in Kontakt kommen.

  1. Ein grippaler Infekt hat nichts mit der Influenza zu tun und wird durch Bakterien hervorgerufen. Diese vermehren sich unabhängig von möglichen Wirtszellen. Deshalb hilft auch eine Grippe-Impfung nicht dagegen. Es kann ein grippaler Infekt vom Verlauf her dauerhafter und schwerwiegender sein als eine leichte Influenza-Grippe - dennoch darf man sie nicht verwechseln.

  2. Antibiotika helfen nicht gegen Viren, sondern hemmen die Vermehrung von Bakterien. Sie sind also zur Behandlung von SARS / CiViD-19 / Influenza völlig ungeeignet (aber nicht sinnlos -> Siehe unten). Da es bei Antibiotikagabe immer Bakterien geben kann, die aufgrund von Mutationen gegen das spezielle Mittel ausreichend widerstandsfähig sind, um zu überleben, werden sich diese Bakterien mangels Konkurrenz besonders gut vermehren. Dadurch entwickeln sich gegen dieses Medikament resistente Bakterienstämme. Es gibt schon Wirkstoffe, die vor 30 Jahren sehr wirksam waren, heute aber gar nicht mehr produziert werden, weil es die entsprechenden Bakterien nicht mehr gibt (dafür aber andere, widerstandsfähigere).

  3. Auch bei einem Virus-Infekt kann die Gabe von Antibiotika sinnvoll sein. Nicht gegen die Viren, aber um das Immunsystem im Kampf gegen ebenfalls vorhandene Bakterien zu entlasten. Kommt zu einer Corona-Infektion noch ein starker bakterieller Infekt dazu, sinken die Heilungschancen für beide zusammen deutlich (ist bei einer Influenza-Grippe nicht anders).

  4. Engpässe bei Antibiotika durch 100.000 oder ein paar mehr Coronainfizierte weltweit sind eher nicht zu befürchten. Zum Einen, weil Antibiotika ohnehin nicht gegen das Virus selbst helfen und zum Anderen, weil diese Zahl verschwindend gering ist gegenüber der Zahl der Menschen, die sonst noch Antibiotika verschrieben bekommen. Wenn es mehrere Zig Millionen Coronainfizierte werden, mag sich die Situation hier sicherlich ändern, aber davon sind wir momentan noch weit entfernt.

Also keine Panik bitte!

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Hier kann deine Werbung stehen! Klicke hier für mehr Infos...

Hier kann deine Werbung stehen! Klicke hier für mehr Infos...

Heute 29

Gestern 42

Insgesamt 316517

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Kontakt Infos

Wörlitzer Str.12

12689 Berlin

+49 30 552 18 700

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Interessante Partnerseiten www.1a-pc-shop.de